Open Site Navigation

ME

NU

Form follows Function. Zeitlose, klare und geradlinige Entwürfe geben dem Bauhaus-Stil sein charakteristisches Aussehen. Minimalismus trifft auf Funktionalität und verkörpert durch seine schlichte Eleganz den modernen Zeitgeist. Gerade hier machen sich kleine Veränderungen in Form oder Material schnell bemerkbar und bringen so den individuellen Ausdruck der Bauherren zu Tage.

BAUHAUS

• Bau- und Wohnflächenverhältnis

• Großzügige Raumaufteilung

• Klarheit und Übersichtlichkeit

• Elegant

• Repräsentativ

• Zeitlose Ästhetik

Das Zusammenspiel von Industrie, Wissenschaft und Kunst macht den Bauhaus-Stil zu dem was es aussagen soll. Einfache, symmetrische Formen, ungewohnte Materialien und kunstvolles Handwerk zeichnen den Bauhausstil bis heute aus.

Die Königsdisziplin ist die Architektur – ihr verhalf das Bauhaus zum Durchbruch in die Moderne. Unsere Bauhaus-Architekten beneutzen damals wie heute die typischen Baustoffe wie Stahl, Glas und Beton.

weitere Baustile

Ihr blomebau BAUHAUS - Haus

Nüchtern, schnörkellos, reduziert – das alles sind klassische Adjektive, die wir mit dem Bauhausstil verbinden. Doch: Den einen Bauhausstil gibt es nicht. Es handelt sich vielmehr um verschiedene Stilrichtungen, die aus der Idee des Bauhaus entstanden sind. Ein Objekt soll zugleich einfach, schön, funktional und für alle zugänglich sein – eine Auffassung von Design, die bis heute nachwirkt.